Was erfährt man hier?

Neuigkeiten rund um meine Romane und Antworten auf Fragen, die mir häufig gestellt werden.

Montag, 24. September 2012

Sonntag im Mittelalter

Gestern hatte ich nicht nur Gelegenheit, auf einem gemütlichen Mittelaltermarkt in Wittingen viele nette Leute wiederzutreffen, sondern auch gleich noch zu einem Rechercheausflug.
Die gut erhaltene Wasserburg Neuhaus in Wolfsburg ist ein Schauplatz in dem Roman, an dem ich zur Zeit arbeite. Ihr Bau wurde in dem Jahr vollendet, in dem meine Phantasie sich gerade austobt: 1372. Gleich in ihrem ersten Jahr wurde sie zu Ausgangsort einer Schlacht in der langen, kriegerischen Erbstreitigkeit zwischen Welfen und Sachsen.
Natürlich sieht die Burg heute längst nicht mehr so aus, wie kurz nach ihrer Erbauung, aber ihre Dimensionen stimmen noch. Und in dem liebevoll angelegten, kleinen Burgmuseum, das sonntags zwischen 14 und 16.30 Uhr (im Sommer bis 17 Uhr) gratis besichtigt werden kann, steht ein Modell von der Burg in ihrer Anfangszeit.
Wunderbares Futter für den neuen Roman also.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen