Was erfährt man hier?

Neuigkeiten rund um meine Romane und Antworten auf Fragen, die mir häufig gestellt werden.

Samstag, 1. September 2012

Autorin im August

Im August herrschten so ausgezeichnete Bedingungen für den kreativen Teil meine Arbeit, dass ich wenig Zeit im Internet verbracht habe. Dann wurden die Bedingungen eher wechselhaft, nass und kühl, und in diese Zeit fiel die Ankunft der Druckfahnen für "Die Bogenschützin" in meinem Briefkasten.
Heute bin ich damit fertig geworden, sie überzulesen: meine letzte "Berührung" mit dem Text, bevor er zum Buch wird und erscheint. Mitte Dezember wird es so weit sein.



GOLDMANN  Martha Sophie Marcus  Die Bogenschützin


Die Mark Brandenburg, Mitte des 15. Jahrhunderts: Die junge Hedwig gerät in ein gefährliches Intrigenspiel.

Die Mark Brandenburg zur Zeit der Hussitenkriege: Während des Kampfes um die Burg ihres Vaters geht die kleine Hedwig im Wald verloren. Dort wird sie von dem geächteten Adligen Richard von Restorf aufgenommen und wächst bei ihm auf. Auf ihren Wunsch bildet er sie in der Kunst des Bogenschießens aus. Jahre später verspricht sie dem sterbenden Richard, seinen Sohn zu suchen. Ganz allein macht sich Hedwig auf die gefahrenvolle Reise und muss noch viele ungewöhnliche Wege gehen, bevor sie ihr Glück als Gemahlin eines königlichen Ritters finden kann ...



Druckfahnen 



Ausgezeichnete Arbeitsbedingungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen