Was erfährt man hier?

Neuigkeiten rund um meine Romane und Antworten auf Fragen, die mir häufig gestellt werden.

Montag, 28. Oktober 2013

Mini-Interview im Newsletter der Federwelt

Mein Hinweis kommt ein bisschen spät, aber es fiel mir gerade erst wieder ein: Im Newsletter der Zeitschrift Federwelt gibt es jeden Monat ein kleines Interview mit Autoren und anderen Buchschaffenden. In der Oktoberausgabe war ich an der Reihe. Nachlesen könnt Ihr meine Antworten auf die Fragen

Wie hast du dir früher das Autor-Sein vorgestellt, und wie erlebst du es heute?
und
Während des Schreibens an deinen Romanen, also versunken in deine Geschichten: Welches war dein schönstes Erlebnis, was war der schlimmste Augenblick, und was hat dich bisher am meisten überrascht?   
und
Mit welchem erfolgreichen Roman konntest du überhaupt nichts anfangen, welchen Roman hättest du selbst gerne geschrieben, und welchen Autor hättest du gerne kennengelernt?
 

hier:

Federwelt Newsletter für Oktober. 

Für den Newsletter kann man sich übrigens kostenlos auf der Federwelt-Webseite registrieren.   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen